Angebote zu "Verschiedene" (88 Treffer)

Kategorien

Shops

Hasbro E1844100 - Dummschwätzer, Familienspiel
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer meistert die Speech-Jammer-Challenge? Sie berichten live von der Szene. Setzen Sie das Headset auf, sprechen Sie ins Mikrofon und lassen Sie Ihre Mitspieler raten, wer / was / wo ist, ohne eines der Wörter auf den Karten zu sagen. Klingt einfach? Der Haken dabei: der Sprecher hört sich durch das Kopfhörer-Mikrofon selbst zeitverzögert. Hört man sich selber, traut man der eigenen Sprache nicht mehr und heraus kommt im besten Fall ein Stottern. Wer errät dennoch was und wo etwas geschieht und wer es getan hat? Das perfekte Partyspiel Ein neues Partyspiel (mit Trinkoption) das wirklich alle zum Lachen bringt. Kopfhörer-Mikrofon Kombi: Der Sprecher hört sich durch das Kopfhörer-Mikrofon selbst zeitverzöger. Und der Spaß beginnt. 100 verschiedene Ratekarten: Damit keine Langweile aufkommt enthält das Spiel über 100 verschiedene Ratekarten. Die Speech-Jammer-Challenge: Bekannt durch YouTube und andere Soziale Medien. 52486364_scre_2.jpg

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Die Quelle in dir: Aus der Leere in deine Unend...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Quelle in dir: Aus der Leere in deine Unendlichkeit nimmt dich mit auf eine poetische Reise zum Mittelpunkt deines Lebens - zu dir. Entdecke dein Bewusstsein als die hintergründige Kraft, die dein gesamtes Leben steuert. Lerne, wie diese Kraft funktioniert und wie du sie bewusst einsetzen kannst, um einem Leben aus Mängeln zu entgehen und deine Wirklichkeit nach deinem Willen zu formen. Befreie dich von allen Ängsten, Zweifeln, Enttäuschungen und Ärgernissen und lass die Fülle des Lebens in deinen inneren Raum der Leere einkehren. Überwinde all deine Grenzen und tauche ein in das ewige Meer unendlicher Möglichkeiten. Tauche ein in dich.Der Autor: Fabian Wollschläger verzichtet auf ausschweifende, öffentliche Darstellungen von sich und seinen literarischen Erfolgen und weist stattdessen darauf hin, dass der leere Raum zwischen den Zeilen seiner Bücher mehr über ihn verrate, als es eine Biografie je könnte. Immer schon spürte er eine tiefe Anziehung zu der formlosen Vollkommenheit von Bildern. Allerdings reichten seine malerischen Fähigkeiten nie aus, um sein Innerstes so nach außen zu kehren, dass die Menschheit ihn hätte verstehen können. Deswegen lernte er eine andere Sprache und malte fortan seine Bilder mit Worten. So erschien am 23. Oktober 2018, im Alter von 25 Jahren, sein erstes Kunstwerk "Die Quelle in dir: Aus der Leere in deine Unendlichkeit" , um den Samen unserer Erde Sonne und Regen zu spenden, sodass sie es wagen, sich aus dem zementierten Boden der Gesellschaft zu erheben und sich als Blumen des Lebens zu offenbaren.Der Sprecher: Richard Heinrich, Jahrgang 1972, Theater/Film Schauspieler, u.a. Deutsches Theater, Thalia Hamburg, Volkstheater Rostock,Sprecher, Producer und Regisseur. Seit 2012 arbeitet er vorwiegend in seinem eigenen Studio, den Puppy Studios Productions, ist international für verschiedene Kunden und Verlage ebenso als Sprecher für Hörbücher, Hörspiele, Voiceiover, Synchron, Erklärfilm 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Richard Heinrich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/010515/bk_edel_010515_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Kontrastive Linguistik
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch für Studienanfänger, aber auch für fortgeschrittene Lerner werden verschiedene Sprachen, vor allem Deutsch, Englisch, Französisch und Griechisch, auf allen sprachlichen Ebenen kontrastiv miteinander verglichen. Dabei werden grundlegende Fragen der Kontrastiven Linguistik geklärt. Der Band spannt einen Bogen über Morphologie und Wortbildung, Lexik und Semantik bis zur Pragmatik und Syntax. Auch die Übersetzungsproblematik wird erörtert sowie der Frage nachgegangen, wie in unterschiedlichen Sprachen die (kommunikativen) Lasten zwischen Sprecher und Hörer verteilt sind.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Deutsche Geschichte in 100 Objekten, Hörbuch, D...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was haben eine Ritterrüstung, die Tabakdose Friedrichs des Großen und der WM-Fußball von 1954 gemeinsam? Es sind drei von 100 Mosaiksteinen der deutschen Geschichte, stumme Zeugen der Vergangenheit. Hermann Schäfer, einer der führenden Vertreter der deutschen Museumsszene, fügt sie in dieser Sammlung zusammen. Anschaulich und gut verständlich dokumentiert er die Geschichte der Objekte und macht zugleich auch ihre erstaunliche Umdeutung im Dienst politischer Interessen und gesellschaftlicher Umbrüche deutlich. Durch ausgefeiltes Sounddesign und mit Hilfe der Sprecher Stefan Wilkening und Katja Bürkle wird der Hörer in verschiedene Klangsituationen und damit auch akustisch in die Vergangenheit versetzt. So werden die Objekte lebendig und es entsteht ein akustisches Panorama, von den vorgeschichtlichen Anfängen bis in die jüngste Geschichte. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stefan Wilkening, Katja Bürkle. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/001331/bk_hamb_001331_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Kontrastive Linguistik
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch für Studienanfänger, aber auch für fortgeschrittene Lerner werden verschiedene Sprachen, vor allem Deutsch, Englisch, Französisch und Griechisch, auf allen sprachlichen Ebenen kontrastiv miteinander verglichen. Dabei werden grundlegende Fragen der Kontrastiven Linguistik geklärt. Der Band spannt einen Bogen über Morphologie und Wortbildung, Lexik und Semantik bis zur Pragmatik und Syntax. Auch die Übersetzungsproblematik wird erörtert sowie der Frage nachgegangen, wie in unterschiedlichen Sprachen die (kommunikativen) Lasten zwischen Sprecher und Hörer verteilt sind.

Anbieter: buecher
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Sitzgymnastik Boxenstopp, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unmittelbar neben dem Frankfurter Experimentaltheater Mousonturm steht ein nobles Altersheim. Zwischen dem jungen Theaterpublikum und den alten Menschen gab es kaum, und wenn, dann nur Begegnungen der eher unerfreulichen Art. Das sollte sich ändern, als Helgard Haug, Stefan Kaegi und Daniel Wetzel vom Mousonturm einen Stückauftrag bekamen und sich entschlossen, zwei völlig verschiedene Realitäten - Formel 1 und Altenpflege - aufeinanderstoßen zu lassen. Sie verwickelten vier 80-jährige Damen aus dem Wohnstift fiktiv ins Geschäft der Autorennen, dies unter konsequenter Berücksichtigung der Realität eines Lebens mit Gehhilfen, Hörgeräten und Gedächtnisschwund. Das Resultat bezauberte Jung und Alt, das Stück wurde Kult, die vier Damen zu Stars. Nun haben Haug, Kaegi und Wetzel die vier Pseudorennfahrerinnen zu einer Bilanzrunde ins Studio gebeten. Ihre Leistungen im Hockenheimer Ring kamen dabei genauso zur Sprache wie ihr listiges Navigieren durch die Aufführungen, die einem Formel-1-Rennen in nichts nachstanden. Das Spiel mit den verschiedenen Gangarten des Lebens wurde also fortgesetzt, diesmal auch unter Beteiligung von Spezialisten aus dem Rennbetrieb. Sprecher: Wera Düring als Pilotin, Ulrike Falke als Pilotin, Martha Marboe als Pilotin, Meta Nicolai als Pilotin, Margund Zschische als Trainerin, Klaus Hagopian als Sprecher vom Dienst, SWR, Johannes Th. Hübner als Pressesprecher AVD, Heinz Weger als Streckenposten Nürburgring, Salvator Luxenburger als Koordinator GDA. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Wera Düring, Ulrike Falke, Martha Marboe, Meta Nicolai, Margund Zschische. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hspk/000005/bk_hspk_000005_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Gewaltexzesse antiker Tyrannen, Hörbuch, Digita...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Antike: Blutige Kriege, geisteskranke Despoten und grausame Gladiatoren stehen für eine Zeit, in der die Menschen besonders verroht erscheinen. Bei näherer Betrachtung stellt sich aber heraus, dass die antiken Zeitgenossen Gewalt ebenso verabscheuten wie wir heute. Wie sind dann aber die vielen Berichte über Gewalttaten gerade bei Tyrannen zu bewerten? Bei näherer Betrachtung zeigt sich auch, dass Berichte über Gräueltaten wenig Vertrauen erweckend sind. Oft werden politische Gegner verunglimpft, indem man ihnen Gewaltexzesse unterstellt. Die weitere Geschichte der Gewaltdarstellungen zeigt, dass bis weit in die römische Kaiserzeit die Schilderung von brutalen Morden benutzt wurde, um Politik zu machen. Dabei werden in ihrer Grausamkeit bisweilen absurd wirkende Episoden erzählt. Für den Historiker sind sie von hohem Interesse, da sie die Kommunikation antiker Gesellschaften besser verstehen lassen. Der Autor und Sprecher: Prof. Dr. Martin Zimmermann ist ordentlicher Professor für Alte Geschichte an der Ludwig Maximilians Universität in München. Er leitete verschiedene Forschungsprojekte zu antiken Städten und forscht aktuell in der Umgebung der antiken Königsmetropole Pergamon. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Zimmermann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000298/bk_komp_000298_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Die griechische Polis: Stadt und Bürgergemeinde...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die griechische Polis ist die wohl wichtigste Urform staatlicher Organisation im Abendland. Auf dem Höhepunkt ihrer Entwicklung ist mit ihr die kulturelle Blüte des antiken Griechenlands verbunden. Diese spezielle Form des griechischen Stadtstaates war zudem die Keimzelle der Demokratie wie verschiedener anderer Verfassungsmodelle, die noch heute nachwirken. Die Polis entstand im 8. Jh. v. Chr. aus dörflichen Siedlungen, in denen die Bewohner sich zu einer Bürgergemeinde zusammenschlossen. Bei der Organisation staatlichen Lebens gab es immer wieder Rückschläge und Krisen: Hungersnöte, Bürgerkrieg und andere Formen des inneren Zwistes gefährdeten die Poleis. Aber sie führten auch zu immer neuen Lösungsansätzen, welche die Stadtstaaten schließlich zu einem großen Erfolgsmodell werden ließen. Auf dem Höhepunkt der Entwicklung finden sich viele hundert dieser Gemeinwesen vor allem im östlichen Mittelmeerraum. Der Autor und Sprecher: Prof. Dr. Martin Zimmermann ist ordentlicher Professor für Alte Geschichte an der Ludwig Maximilians Universität in München. Er leitete verschiedene Forschungsprojekte zu antiken Städten und forscht aktuell in der Umgebung der antiken Königsmetropole Pergamon. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Zimmermann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000297/bk_komp_000297_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot
Spanien hören. Eine musikalisch illustrierte Re...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ehre, Ritterlichkeit und Marienkult, Don Juan und Don Quijote, Stierkampf und Flamenco - der Blick auf Spanien wird von zahlreichen Mythen genährt. Tradition und Religion sind eng verschlungen, kaum ein lokales Fest kommt ohne die Schutzheiligen aus. Die Kulturjournalistin Antje Hinz enthüllt mit Texten, Fakten, Zitaten und Musik die historisch-kulturellen Hintergründe, die Spanien zu einer Nation der Nationen werden ließen, deren kulturelle Vielfalt von seinen unterschiedlichen Sprachen und Provinzen lebt und seiner wechselvollen Geschichte, in der verschiedene Völker und Kulturen zusammengeschmiedet wurden: Iberer, Spanier, Basken, Juden, Mauren und Roma. Der Schauspieler und Sprecher Dietmar Mues erzählt vom kultivierten Leben in "al Andalus", vom Mit- und Gegeneinander der Religionen, vom Nationalhelden "El Cid", von Pilgern auf dem Jakobsweg, von der Einheit Spaniens unter den Monarchen Isabella und Ferdinand, vom Theater des "Goldenen Zeitalters" von Lope de Vega und Calderón de la Barca und von Künstlern und Literaten, die sich für Unabhängigkeit und Freiheit engagierten, Velásquez, Goya, Picasso und García Lorca. Dietmar Mues durchstreift in Barcelona bizarre Kathedralen und Musiktempel, bewundert die schillernden Fassaden des spanischen Modernismus, verschlingt die Romane der Literaten der Gegenwart und lauscht Marienliedern, volkstümlichen Zarzuelas, zarten Klavierarabesken und schmerzhaftem Flamenco. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Dietmar Mues. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/silb/000032/bk_silb_000032_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 22.11.2019
Zum Angebot