Angebote zu "Zweite" (830 Treffer)

Deutsche im Zweiten Weltkrieg. Zeitzeugen sprec...
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Deutsch als Zweit- und Fremdsprache - Kommentie...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Deutsch als Zweit- und Fremdsprache - Kommentierte Arbeitsblätter Schreiben Sprechen Hören Lesen:1. Auflage Jana Crämer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Schweigen oder sprechen
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt, in der man aufwächst, wird zum Maßstab für die ganze Welt. Doch was, wenn dieser Augenblick, der über unser Leben entscheidet, geprägt ist von Zerstörung, von Verschwinden? Um diese Frage kreist die große Romantrilogie Dieter Fortes, ´´Das Haus auf meinen Schultern´´, einem europäischen Familienepos, das in den Ruinen unseres Jahrhunderts seinen Fluchtpunkt findet. In ´´Schweigen - oder sprechen?´´ gibt Dieter Forte in einem langen Gespräch Auskunft über diese Arbeit, die das Unaus- und Unangesprochene unserer jüngsten Vergangenheit berührt. Neben autobiographischen Erinnerungen und Essays steht der Beginn einer neuen Erzählung, die den Schrecken zum Drehpunkt einer neuen Geschichte werden lässt. Volker Hage begleitet seit Jahren mit Kommentaren und Gesprächen das Werk Dieter Fortes, über das die ´´Frankfurter Rundschau´´ schrieb: ´´Den beiden großen Epen der zweiten Jahrhunderthälfte in Westdeutschland, der ´´Blechtrommel´´ und der ´´Ästhetik des Widerstands´´, hat Forte mit seiner Romantrilogie ein drittes zugestellt.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Sprechen mit Bäumen
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In unserer schnelllebigen Zeit sind Bäume Orte der Ruhe und der Inspiration für viele. Das gegenseitige Sprechen mit Bäumen war bisher nur wenigen vorbehalten, die dieses Wissen hüteten und mündlich von Generation zu Generation weitergaben. Beschreite den Pfad der Alten und begib Dich ins Reich der Bäume. Unabhängig von Glaube, Weltanschauung oder Religion, wird in einfachen Worten erstmals das Verfahren beschrieben, wie Du Dich mit einem Baum in Einklang bringst, Kontakt aufnimmst und dadurch wertvollen Rat aus der unendlichen Weisheit der Bäume schöpfen kannst. Dass das nichts mit esoterischem Hokuspokus oder Einbildung zu tun hat, wird im ersten Teil des Buches ebenso erklärt, wie der Umgang mit Störenfrieden oder anderen Hindernissen. Selbstverständlich wird Dir eine Eiche andere Eindrücke vermitteln als eine Zypresse. Deshalb sind im zweiten Teil des Buches über sechzig einheimische Bäume mitsamt ihren Charaktereigenschaften ausführlich beschrieben und farbig abgebildet. Überzeuge Dich selbst und komm mit auf eine Reise ins Reich der Bäume.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Sprechen Sie noch oder werden Sie schon verstan...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hat eine Veränderung von individuellen Sprechmustern und Stimmausdruck Auswirkungen auf unsere Persönlichkeitsentwicklung? Ja, behauptet der Autor dieses Buches. Auf dem Weg dorthin lernen Leserinnen und der Leser zunächst, kreativ zuzuhören: Unterstützt von Hörbeispielen auf CD werden sie angeleitet, die Botschaften von Stimme und Wörtern, die einander manchmal widersprechen, optimal zu erfassen. Im zweiten Schritt erfahren wir, wie sich unsere Persönlichkeit in der Wahl der Wörter und in der Stimmmodulation formt. Indem wir beides zielorientiert verändern, können wir unsere Identität aushandeln und stärken sowie unsere Absichten klarer zum Ausdruck bringen. Ein nützliches Lesevergnügen für alle, die Mut zur Veränderung haben!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
´´Darf man jetzt von Mode sprechen?´´
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Darf man jetzt von Mode sprechen? , fragt im Frühjahr 1946 die Wochenzeitung Die Zeit. Ein Jahr nach Ende des Zweiten Weltkrieges bestimmt zwar noch immer der Mangel das Leben der Menschen in Deutschland, dennoch haben viele Frauen gerade jetzt eine ungestillte Sehnsucht nach modischer Kleidung. Sie sind dabei erfinderisch und fertigen aus Wehrmachtsmänteln Damenjacken, schneidern aus Gardinen und Tischdecken Kleider und Röcke. Jutta Sywottek erzählt von der Wiederbelebung der Textilwirtschaft in den Besatzungszonen, von der letzten Blüte des Schneiderhandwerks, von Verwandlungskleidern zu allen Anlässen, runden Schultern und Wespentaillen, vom Triumph des New Look und schließlich vom Siegeszug der industriellen Massenkonfektion. Aus Ruinen blüht neues Leben und Mode wird zum Symbol der Zeit. All dies illustriert sie mit zahlreichen Fotos aus Frauen- und Modezeitschriften wie Constanze, Chic und Für Dich, die die Modeträume in Ost und West weckten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Sprechen als reflexive Praxis
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem kompetenzorientierten Deutschunterricht haben Sprechen und Zuhören sowie die Reflexion von mündlicher Sprache an Gewicht gewonnen: Gruppen- und Plenumsgespräche, Referate, Präsentationen, Diskussionen und Debatten in allen Schulfächern sowie szenische Verfahren sind heute unverzichtbar für die Planung eines guten Deutschunterrichts. Die vorliegende Neuausgabe bietet eine aktualisierte Darstellung der fachdidaktischen Sicht auf Theorie und Praxis der Mündlichkeit. Ergänzt wurden aktuelle Lehr- und Unterrichtserfahrungen zum Konzept des Sprechens als reflexiver Praxis. Ebenfalls erweitert wurden die Lernaufgaben im Anschluss an jedes Kapitel. Das Buch bietet einen gründlich aktualisierten Überblick zum Themenfeld und richtet sich an Studierende, Referendar/innen und Lehrkräfte des Faches Deutsch sowie an Verantwortliche in der Deutschlehrerausbildung der ersten, zweiten und dritten Phase.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Schreib auf, worüber du nicht sprechen kannst
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dorothea Conrad, geb. 1930 in Königsberg/Preußen, lebt seit ihrer Heirat 1956 in Südwestdeutschland; Baden-Württemberg wurde ihr zur zweiten Heimat. Nachdem ihre drei Kinder erwachsen waren, nahm sie das Literaturstudium auf und begann nach langer Zeit wieder zu schreiben. Sie veröffentlichte zwei Gedichtbändchen ´´Ernst Verspielt Zärtlich Böse´´ und ´´Aufgefangene Worte´´. Ebenso entstand das Kinderbuch ´´Der kleine Herr Professor und die kurze Rede´´. Das vorliegende Buch ´´Schreib auf, worüber du nicht sprechen kannst´´ ist ein autobiografisches Zeitdokument und umfasst die Jahre 1944-1948. Eindrücklich schildert die Autorin die Verzweiflung der letzten Kriegsmonate in den zerbombten deutschen Städten und die quälenden Hungerjahre der Nachkriegszeit, in denen sie, wie so viele Angehörige ihrer Generation, den Verlust von Heimat und Familie gleichermaßen zu bewältigen hatte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Lassen wir den Wind sprechen
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Dorf Lavanda (´´Name eines afrikanischen Stammes´´, wie Onetti sarkastisch vermerkt) verkörpert die moderne Großstadt mit ihrem Amoralismus, ihrer Lebensgier, ihren unterschwelligen ängsten. Und in ihr die Schlüsselfigur: Frieda von Kniestein, reich, unabhängig, Lesbierin, die in einer knirschenden Idylle mit dem von ihr ausgehaltenen Medina und seinen Freundinnen eine Art perverses Matriarchat ausübt. Jenseits des Flusses, Lavanda gegenüber, liegt Santa María, die berühmte, von Onetti alias Brausen in einem früheren Roman erfundene Stadt, Ort einer noch in christlich-bürgerliche Traditionen eingebundenen Gesellschaft. Hier erfährt Medina, nun Polizeikommissar und aufgeklärter Partriarch, seine zweite Niederlage. Er gibt der Versuchung nach, Gott zu spielen, und kann doch, selbst um den Preis eines Mordes, seinen mutmaßlichen Sohn nicht retten. Dem Aufbau des Romans entsprechen die Stilebenen: die unruhig assoziierende, in Momentaufnahmen zerfallende Darstellung des Ich-Erzählers im ersten Teil, im zweiten die auktoriale, chronologische, nach Art einer Kriminalgeschichte ablaufende Erzählung. Zynisch und verletzlich, detektivischer Beobachter und Analytiker, Libertin und Mystiker, kehrt Onetti in diesem hermetischen, gleichwohl brillanten, in jeder Zeile ansprechenden Spätwerk noch einmal zu seinem zentralen Thema zurück: dem scheinbar unausweichlichen Entweder-Oder unserer Existenz und dem, was für ihn, den radikalen Nonkonformisten, Mitte des Lebens und Möglichkeit der Transzendenz bedeutet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot