Angebote zu "Discs" (61 Treffer)

Sony Pictures DVD »Fast N Loud: Big Bad Builds ...
Empfehlung
19,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dieser Artikel wird in einer versiegelten Verpackung an Sie geliefert. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn Sie die Versiegelung nach Erhalt des Artikels entfernen. Fast N' Loud: Big Bad Builds - DVD Autos sind ihre Leidenschaft! Mastermind Richard Rawlings und Profi-Mechaniker Aaron Kaufman suchen in Hinterhöfen und staubigen Garagen nach betagten Oldtimern, die sie in ihrer Werkstatt restaurieren können. Ihre Mission: Rost in pures Gold verwandeln! Vom 57er Chevy bis zum 73er Trans Am - in der „Gas Monkey Garage“ in Dallas, Texas, hauchen die Jungs abgewrackten US-Klassikern neues Leben ein, um sie dann mit sattem Gewinn auf Auktionen zu versteigern. Das Geschäftsprinzip ist dabei so simpel wie genial: Je cooler der Wagen nach dem Make-over aussieht, desto mehr Geld kommt in die Kasse. Und auch ihr Geschmack bei Oldtimern ist klar definiert: Am liebsten mögen es die Jungs „Fast n’ Loud“! Genre Abenteuer, Special-Interest, TV-Serie , FSK ab 0 Jahren, Schauspieler / Sprecher Richard Rawlings , Aaron Kaufman , Laufzeit ca. 396 Minuten, Bildformat Anamorph , Widescreen, Tonformat / Sprachen Deutsch (Stereo), Anzahl der Datenträger 3 Datenträger (DVD), Lieferumfang 1 x Fast N' Loud: Big Bad Builds (DVD),

Anbieter: OTTO
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
BLU-RAY Disneys Cars
17,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

KINOERLEBNIS IN NEUER BILD- UND TONQUALITÄT. Wenn Autos sprechen könnten...sie können! In dem neuesten Turbo-Lacher-Kracher von Disney lernt ein Rennwagen auf Umwegen, dass man nicht unbedingt schnell sein muss, um sein Ziel zu erreichen! Vrooooooooom! Technische Informationen: - Discs: 1 - Laufzeit: 116 Min. - Sprache / Tonformat: Dolby Digital 5.1 Deutsch, Dolby Digital 5.1 Englisch - Bildformat: 16:9 (Panoramic), 1:2,40 - Untertitel: Englisch, Deutsch, Türkisch Extras: - Kurzfilm: ´´Die Einmannband´´ (FBW wertvoll) - Kurzfilm: ´´Hook und das Geisterlicht´´ - Hinter den Kulissen ´´Inspiration für Cars´´ von John Lasseter - Zusätzliche Szenen - Epilog - und vieles mehr! Informationen zum Film: - Studio: Disney/Pixar - FSK: Alle Altersklassen - Regie: John Lasseter - Genre: Computeranimation

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
BLU-RAY Liliane Susewind - Ein tierisches Abent...
13,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die elfjährige Liliane Susewind (Malu Leicher), genannt Lilli, hat eine außergewöhnliche Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen. Diese besondere Gabe hat Lilli bis jetzt allerdings immer nur in Schwierigkeiten gebracht. Als ein Stadtfest wegen ihrer Fähigkeiten komplett im Chaos versinkt, muss sie mit ihren Eltern Regina (Peri Baumeister) und Ferdinand (Tom Beck) und ihrem Hund Bonsai umziehen. In der neuen Stadt schwört Lilli, ihr Geheimnis für sich zu behalten. Doch dann macht ein gemeiner Tierdieb den städtischen Zoo, in dem Zoodirektorin Oberst Essig (Meret Becker) mit dem gutmütigen Tierpfleger Toni (Christoph Maria Herbst) arbeitet, unsicher - und Tonis berechnende Freundin, die aufgetakelte Vanessa (Aylin Tezel), spielt ein falsches Spiel. Nur Lilli kann - unterstützt vom Nachbarsjungen Jess (Aaron Kissiov) - helfen, Babyelefant Ronni und die anderen Tiere zu retten. Das Abenteuer kann beginnen.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
BLU-RAY Home - Ein smektakulärer Trip 3D (BluRa...
19,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Von den Machern der Filme ´´Drachenzähmen leicht gemacht´´ und ´´Shrek - Der tollkühne Held´´ kommt der neueste Animations-Spaß mit jeder Menge Party Extras. Oh, ein liebenswerter Außerirdischer landet auf der Erde und lernt ein junges Mädchen namens Tip kennen. Die beiden schließen Freundschaft und Oh hilft Tip wieder nach Hause zu ihrer Mutter zu kommen. Dafür begeben sich die ungleichen Freunde zusammen auf eine abenteuerliche Reise ... die Reise Home. Bonusmaterial 2D-Version - Ohs Party-Extras: Tanz- & Musikvideos, Die Lieder im Film, Ohs Party-Tipps, Boov-Kostümparty (Interaktives Spiel) - Boov-Kurzfilme: Das sind die Boovs, Almost Home - Fast zu Hause, Boov-Testlabor - Entfallene Szenen - Boov-Malschule - Promo-Material: Die Sprecher der englischen Originalfassung, Bildergalerie, Original Kinotrailer

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Jetzt bin ich nicht mehr Mundtot! (2 Discs)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Dokumentation ist ein einmaliges Projekt. Die todkranke Autorin Maria Langstroff und ihr zum Freund gewordener Verleger Oliver Schwarzkopf sprechen in Marias Krankenzimmer drei -Tage lang über Gott und die Welt, über ihre Freunde und ihre Familie, über ihre Krankheit und das Schicksal. Entstanden ist ein sicherlich einmaliger Einblick in das Leben einer Todkranken, die sich mit ihrem Schicksal nicht kampflos abfinden will und deren Willensstärke beeindruckend ist. Als Bonus enthält diese -Dokumentation eine zweite DVD mit Gesprächen mit Angehörigen, Freunden und Pflegern sowie Auszüge aus der Lesung an der Universität in Marburg. Diese Erstausgabe der Dokumentation enthält exklusiv eine von Maria Langstroff handsignierte Autogrammkarte. Die Autorin freut sich sehr über -Post, Infos auf www.maria-langstroff.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Shogun (3 Discs)
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein holländisches Schiff strandet vor der Küste Japans, ein Großteil der Besatzung, unter ihnen auch der kluge und gewitzte englische Navigator Blackthrone, kann gerettet werden. In Japan toben blutige Machtkämpfe um das höchste militärische Amt, daß des Shogun. Einer der Anwärter, Toranaga, nimmt sich Blackthrones an, um mehr über westliche Kultur zu erfahren... Bestseller-Autor James Clavell (Rattenkönig, Noble House) erzählt diese mitreißende, preisgekrönte Geschichte von Liebe und Krieg vor der beeindruckenden Kulisse des höfischen Japans Anfang des 17. Jahrhunderts. Richard Chamberlain ist John Blackthorne, ein englischer Navigator, der vor der japanischen Küste Schiffbruch erleidet. Nach seiner Rettung wird er Zeuge eines tödlichen Kampfes von Toranaga. Der adlige Kriegsherr hat ein Ziel: Shogun - der höchste Militärführer - zu werden. Blackthorne gerät mitten zwischen die Fronten und wird schließlich als erster Gai-jin (Fremder) zum Samurai. Folge 1 Zu Beginn des 17. Jahrhunderts tobt der Kampf Englands und der Niederlande gegen Spanien. Die englische und holländische Politik ist bestrebt, den Spaniern die Herrschaft über die Meere streitig zu machen und sie von den sagenhaften Reichtümern Mittel- und Südamerikas abzuschneiden. Aus diesem Grund wird der englische Navigator John Blackthorne von den Holländern mit einem Schiff nach Japan geschickt, das bis dahin nur von Spaniern und Portugiesen betreten wurde. Doch das Schiff kentert in einem Sturm. Blackthorne kann sich an Land retten, kommt bei seiner Ankunft aber in ein Gefängnis. Folge 2 Blackthorne wird gemeinsam mit seiner Mannschaft von den Japanern in ein dunkles Verlies gebracht. Fürst Toranaga hört von dem jungen Mann, findet Interesse an ihm und lässt ihn aus dem Gefängnis holen. Blackthorne klärt den aufgeschlossenen Fürsten über die imperialistische Politik Spaniens und Portugals auf. Der Jesuitenpater Alvito ist beunruhigt über den Einfluss, den Blackthorne über Toranaga gewinnt, und zettelt einen Anschlag auf das Leben des Engländers an, der aber misslingt. Fürst Toranaga beauftragt die ihm treu ergebene Dame Mariko, Blackthorne mit den Sitten, Gebräuchen und der Sprache Japans vertraut zu machen. Folge 3 John Blackthorne wird zum Günstling des Fürsten Toranaga und erhält als besonderen Gunsterweis eine Pistole. Außerdem bekommt Blackthorne ein standesgemäßes Haus mit entsprechender Dienerschaft. Überdies verfügt Toranaga, dass der Engländer mit Hilfe der Dame Mariko innerhalb eines halben Jahres Japanisch lernen solle. Nur Blackthornes größter Wunsch wird nicht erfüllt: Er bekommt sein intaktes Schiff nicht zurück, mit dem er wieder heimreisen wollte. Fürst Yabu verfügt, dass alle Bewohner des Ortes gekreuzigt und ihre Häuser verbrannt werden, wenn sie nach sechs Monaten noch nicht Japanisch sprechen. Blackthorne veranlasst Yabu durch die Drohung, Selbstmord zu begehen, den Befehl zurückzunehmen. Folge 4 Die Dame Mariko lehrt John Blackthorne Japanisch und macht ihn mit den Sitten des Landes vertraut. Blackthorne verliebt sich in sie, aber als verheiratete Frau muss sie ihn zurückweisen. Blackthornes Begegnung mit Marikos Mann endet um ein Haar mit einer Katastrophe, und die Intrigen zwischen den einzelnen Feudalherren treiben ihrem Höhepunkt entgegen. Jeder von ihnen will ´´Shogun´´, militärischer Oberbefehlshaber, werden. Aussicht darauf haben nur Fürst Toranaga und Fürst Ishido. Die Situation ist so angespannt, dass ein Krieg auszubrechen droht. Toranaga beschließt, bei seinen Fehden die Hilfe des Engländers in Anspruch zu nehmen. Folge 5 Blackthorne begleitet Fürst Toranaga gemeinsam mit der Dame Mariko zu einem Treffen mit Toranagas Halbbruder Zataki nach Edo. Auf der Reise dorthin kommt es zu einer konfliktgeladenen Situation mit dem mächtigen Jesuitenpater Alvito, der in Blackthorne eine Gefahr für die Sache der Kirche und der Portugiesen sieht. Der spanische Navigator Rodrigues erkennt ebenfalls, dass Blackthorne dem ihm unterstellten ´´schwarzen Schiff´´, mit dessen Hilfe Kirche und Portugiesen ihre Millionengeschäfte machen, schaden könnte, und versucht, ihn umzubringen. Folge 6 Toranaga verspricht Blackthorne, dass ihm sein gestrandetes Schiff wieder segelklar übergeben werde. Blackthorne trifft seine alten Kameraden wieder, mit deren Hilfe er wieder zurück nach England segeln will. In Osaka, wo Fürst Ishido residiert, wird Blackthorne zu einer Festlichkeit eingeladen. Die Dame Mariko hat von ihrem Herren, dem Fürsten Toranaga, den

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Shogun (5 Discs)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein holländisches Schiff strandet vor der Küste Japans, ein Großteil der Besatzung, unter ihnen auch der kluge und gewitzte englische Navigator Blackthrone, kann gerettet werden. In Japan toben blutige Machtkämpfe um das höchste militärische Amt, daß des Shogun. Einer der Anwärter, Toranaga, nimmt sich Blackthrones an, um mehr über westliche Kultur zu erfahren... Bestseller-Autor James Clavell (Rattenkönig, Noble House) erzählt diese mitreißende, preisgekrönte Geschichte von Liebe und Krieg vor der beeindruckenden Kulisse des höfischen Japans Anfang des 17. Jahrhunderts. Richard Chamberlain ist John Blackthorne, ein englischer Navigator, der vor der japanischen Küste Schiffbruch erleidet. Nach seiner Rettung wird er Zeuge eines tödlichen Kampfes von Toranaga. Der adlige Kriegsherr hat ein Ziel: Shogun - der höchste Militärführer - zu werden. Blackthorne gerät mitten zwischen die Fronten und wird schließlich als erster Gai-jin (Fremder) zum Samurai. Folge 1 Zu Beginn des 17. Jahrhunderts tobt der Kampf Englands und der Niederlande gegen Spanien. Die englische und holländische Politik ist bestrebt, den Spaniern die Herrschaft über die Meere streitig zu machen und sie von den sagenhaften Reichtümern Mittel- und Südamerikas abzuschneiden. Aus diesem Grund wird der englische Navigator John Blackthorne von den Holländern mit einem Schiff nach Japan geschickt, das bis dahin nur von Spaniern und Portugiesen betreten wurde. Doch das Schiff kentert in einem Sturm. Blackthorne kann sich an Land retten, kommt bei seiner Ankunft aber in ein Gefängnis. Folge 2 Blackthorne wird gemeinsam mit seiner Mannschaft von den Japanern in ein dunkles Verlies gebracht. Fürst Toranaga hört von dem jungen Mann, findet Interesse an ihm und lässt ihn aus dem Gefängnis holen. Blackthorne klärt den aufgeschlossenen Fürsten über die imperialistische Politik Spaniens und Portugals auf. Der Jesuitenpater Alvito ist beunruhigt über den Einfluss, den Blackthorne über Toranaga gewinnt, und zettelt einen Anschlag auf das Leben des Engländers an, der aber misslingt. Fürst Toranaga beauftragt die ihm treu ergebene Dame Mariko, Blackthorne mit den Sitten, Gebräuchen und der Sprache Japans vertraut zu machen. Folge 3 John Blackthorne wird zum Günstling des Fürsten Toranaga und erhält als besonderen Gunsterweis eine Pistole. Außerdem bekommt Blackthorne ein standesgemäßes Haus mit entsprechender Dienerschaft. Überdies verfügt Toranaga, dass der Engländer mit Hilfe der Dame Mariko innerhalb eines halben Jahres Japanisch lernen solle. Nur Blackthornes größter Wunsch wird nicht erfüllt: Er bekommt sein intaktes Schiff nicht zurück, mit dem er wieder heimreisen wollte. Fürst Yabu verfügt, dass alle Bewohner des Ortes gekreuzigt und ihre Häuser verbrannt werden, wenn sie nach sechs Monaten noch nicht Japanisch sprechen. Blackthorne veranlasst Yabu durch die Drohung, Selbstmord zu begehen, den Befehl zurückzunehmen. Folge 4 Die Dame Mariko lehrt John Blackthorne Japanisch und macht ihn mit den Sitten des Landes vertraut. Blackthorne verliebt sich in sie, aber als verheiratete Frau muss sie ihn zurückweisen. Blackthornes Begegnung mit Marikos Mann endet um ein Haar mit einer Katastrophe, und die Intrigen zwischen den einzelnen Feudalherren treiben ihrem Höhepunkt entgegen. Jeder von ihnen will ´´Shogun´´, militärischer Oberbefehlshaber, werden. Aussicht darauf haben nur Fürst Toranaga und Fürst Ishido. Die Situation ist so angespannt, dass ein Krieg auszubrechen droht. Toranaga beschließt, bei seinen Fehden die Hilfe des Engländers in Anspruch zu nehmen. Folge 5 Blackthorne begleitet Fürst Toranaga gemeinsam mit der Dame Mariko zu einem Treffen mit Toranagas Halbbruder Zataki nach Edo. Auf der Reise dorthin kommt es zu einer konfliktgeladenen Situation mit dem mächtigen Jesuitenpater Alvito, der in Blackthorne eine Gefahr für die Sache der Kirche und der Portugiesen sieht. Der spanische Navigator Rodrigues erkennt ebenfalls, dass Blackthorne dem ihm unterstellten ´´schwarzen Schiff´´, mit dessen Hilfe Kirche und Portugiesen ihre Millionengeschäfte machen, schaden könnte, und versucht, ihn umzubringen. Folge 6 Toranaga verspricht Blackthorne, dass ihm sein gestrandetes Schiff wieder segelklar übergeben werde. Blackthorne trifft seine alten Kameraden wieder, mit deren Hilfe er wieder zurück nach England segeln will. In Osaka, wo Fürst Ishido residiert, wird Blackthorne zu einer Festlichkeit eingeladen. Die Dame Mariko hat von ihrem Herren, dem Fürsten Toranaga, den

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Bella Germania (2 Discs)
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

München, 2013: Nach der verpatzten Präsentation ihrer Kollektion wird die aufstrebende junge Modedesignerin Julia von einem älteren Herrn angesprochen, der behauptet, ihr Großvater Alexander zu sein. Der Rentner ist schwer krank und hat noch etwas Wichtiges zu erledigen. Deshalb bittet er Julia, Kontakt zu ihrem Vater, seinem Sohn Vincenzo aufzunehmen. Alexander muss seinen verlorenen Sohn sprechen, um ihm ein langgehütetes Familiengeheimnis anzuvertrauen. Julia fällt schier aus allen Wolken - hatte ihre Mutter Tanja doch stets behauptet, dass ihr italienischer Vater tot sei. Von Alexander erfährt sie nun von der tragischen Liebe zwischen ihm und ihrer Großmutter Giulietta, deren viel zu kurzes Leben sich vor allem um den gemeinsamen Sohn Vincenzo und ihre Passion, die Mode, drehte. Über Giovanni, dem Zwillingsbruder Giuliettas, der als junger Mann in den 1950er Jahren als Gastarbeiter nach Deutschland kam und seitdem in München wohnt, erfährt sie, dass auch Giulietta mit Vincenzo nach ´´Bella Germania´´ ging. 1968 wird auch ihr Aufbruchsjahr: Julias Großmutter befreit sich aus dem italienischen Käfig einer unglücklichen Ehe und findet im politisierten Deutschland ein Stück Freiheit. 50 Jahre später ist es Julia, die sich von Rückschlägen nicht entmutigen lässt. Mit Mitte 30 will sie, die stets das Gefühl hatte, nicht vollständig zu sein, endlich wissen, wer sie ist und woher sie kommt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Shoah (OmU, 2 Discs)
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Shoah, Schoah, Shoa, Schoa. Hebräisch für: Abgrund, Vernichtung, Dunkelheit, große Katastrophe, Unheil, Untergang. Der französische Filmemacher Claude Lanzmann legte Mitte der 80er Jahre mit SHOAH eine der radikalsten und umfassendsten Filmarbeiten über die Vernichtung des europäischen Judentums im Nationalsozialismus vor. 12 Jahre Arbeit, 350 Stunden Material, 9 1/2 Stunden Film gegen das Vergessen. Dabei verzichtet dieses epische Großprojekt auf Musik, auch auf jegliche Form des Kommentars und vor allem auf historisches Archivmaterial - auf die Bilder von Massengräbern, Gaskammern, von ausgemergelten Körpern. Im Mittelpunkt stehen nicht die Dokumente der Vergangenheit, sondern die Gegenwärtigkeit des Erinnerns. Lanzmann besuchte die Orte der Vernichtung, die ?Todesfabriken? Chelmno, Belzec, Sobibor, Treblinka, Auschwitz und fand Orte vor, über die Gras gewachsen war. Daher die Insistenz, mit der er in Polen, in Israel, in den USA, in Deutschland letzte Augenzeugen der Katastrophe - seltene Überlebende der ´´Sonderkommandos´´, Zuschauer und auch NS-Täter - ausfindig machte und zu Deportation und Lageralltag befragte. Das Erlebte aber drängt mit aller Kraft ins Vergessen. Es bedurfte eines hohen, psychologisch geschulten Aufwands und einer ausgefeilten Fragetechnik, um die Befragten zum Sprechen zu bringen und ihnen zu entlocken, was nicht bewältigt werden kann. Ohne chronologische Anordnung und bewusst fragmentarisch präsentiert, ergeben die Interviews ein subtil gewobenes Geflecht ineinander verschränkter Perspektiven auf das Unbegreifliche. 40 Jahre nach Kriegsende fertig gestellt, erregte der Film Aufsehen und Bewunderung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Nesthäkchen - Komplettbox (3 Discs)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Annemarie ist das Nesthäkchen der Familie Braun. Mit ihren Brüdern Hans und Klaus wächst sie in Berlin kurz vor dem 1. Weltkrieg auf. Die sechsjährige Annemarie ist das jüngste Mitglied der Familie Braun und wird von Vater Ernst entsprechend verwöhnt. Er ist Arzt, und die Familie nebst Personal wohnt idyllisch in einem prunkvollen Haus. Es sind dies Mutter Elisabeth, Annemaries Brüder Klaus und Hans, Oma Gerda und das Kindermädchen Lena. Der Kleinen fehlt es an nichts, und genau das ist natürlich das Problem. Der Vater lässt ihr jedes vorlaute Wort durchgehen, denn sie ist ja so süß mit ihren Zöpfen und den rosa Schleifchen im blonden Haar. Die meiste Zeit spielt sie mit ihren Puppen, es geht aber auch um viele andere Themen aus dem Leben eines Kindes: Ferien auf dem Land, Streiche unter Geschwistern, Freundschaften. Vor allem zu Lena entwickelt Annemarie eine besondere Beziehung. Folge 1: Annemarie, das Nesthäkchen der Familie Braun, macht ihren Eltern keineswegs nur Freude. So haben sie zunächst wenig Verständnis dafür, dass ihre Tochter einfach ihre Lieblingspuppe verschenkt. Doch der Ärger ist nur von kurzer Dauer, denn dank Annemaries Charme hat der Vater seinem Liebling schon bald wieder verziehen. Um keinen Preis der Welt möchte er sein kleines Mädchen missen und wird regelrecht eifersüchtig, als Onkel Heinrich das Nesthäkchen und ihren Bruder Klaus auf seinen Bauernhof einlädt... Folge 2: Nesthäkchen Annemarie fährt mit ihrem Bruder Klaus und Kindermädchen Lena nach Bayern, um die Ferien auf dem Bauernhof von Onkel Heinrich und Tante Käthe zu verbringen - eine willkommene Abwechslung zum oftmals langweiligen Alltag. Und tatsächlich wird schon die Hinfahrt im Zug zu einem Abenteuer... allerdings der unangenehmeren Art: Nachdem Klaus Annemaries Puppe Gerda aus dem Abteilfenster hält, bekommt eine Mitreisende einen solchen Schreck, dass sie sich gezwungen sieht, die Notbremse zu ziehen! Folge 3: Kindermädchen Lena findet, dass Annemarie viel zu viel Kontakt zu Erwachsenen hat. Damit das Nesthäkchen in Zukunft öfter mit Gleichaltrigen zusammen ist, will sie die Eltern überzeugen, ihre Tochter in einen Kindergarten zu schicken - und hat Erfolg. Mutter und Großmutter sind nach kurzer Zeit sogar hellauf begeistert, denn immerhin besucht ein echter Prinz das Institut. Leider setzt der Annemarie nur neue Flausen in den Kopf... Folge 4: Annemarie besucht mittlerweile die erste Klasse der Grundschule. Doch als die Zeugnisausgabe ansteht, gibt es bei Familie Braun nicht nur Grund zur Freude: Denn trotz sehr guter Leistungen in allen Fächern lassen Nesthäkchens Noten in Ordnung und Betragen mehr als zu wünschen übrig. Für die Großmutter Anlass genug, einmal ein ernstes Wörtchen mit ihrer Enkelin zu sprechen. Nach der Belehrung gelobt Annemarie Besserung. Folge 5: Die zehnjährige Annemarie ringt in der Klinik mit dem Tode. Als es ihr endlich etwas besser geht, lernt sie den gleichaltrigen Kurt kennen. Die beiden freunden sich schnell an. Umso schockierender für Annemarie, als sie nach der Krankenhausentlassung von ihren Eltern erfährt, dass sie zur Erholung für ein Jahr auf die Insel Amrum soll. Annemarie fühlt sich allein gelassen - doch dann kommt Kurt ebenfalls zur Kur nach Amrum und alles ändert sich... Folge 6: Im Kinder-Erholungsheim auf Amrum setzt sich Annemarie schlagfertig durch: Den stärksten Jungen verprügelt sie, als dieser schwächere Kinder piesackt. Ausgerechnet dieser Rüpel wird dann neben dem gehbehinderten Kurt zu ihrem besten Freund. Doch die unbeschwerte Kindheit findet ein jähes Ende, als im Jahre 1914 die allgemeine Kriegs-Mobilmachung verkündet wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot