Angebote zu "Komplette" (1 Treffer)

Bose Soundbar 500 schwarz
444,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bose Soundbar 500 schwarz HÖCHSTE KLANGQUALITÄT IN EINEM HÖCHST KOMPAKTEN DESIGN Die elegante Soundbar bietet Spitzenklang in einem dezenten Design. Dank der speziell entwickelten Treiber ist die Bose Soundbar 500 äußerst kompakt und bietet trotzdem den kraftvollen Spitzenklang, für den Bose bekannt ist. Mit einer Höhe von nur etwa fünf Zentimetern lässt sich die Soundbar unauffällig unter dem TV-Gerät platzieren, sodass Sie gar nicht merken, dass sie da ist - bis Sie sie hören. Da Amazon Alexa integriert ist, können Sie alle Funktionen allein mit der Kraft Ihrer Stimme steuern. Dabei sind es die kleinen Details, die einen großen Unterschied bewirken. Unsere bisher flachste Soundbar bietet einen beeindruckend kraftvollen, raumfüllenden Spitzenklang. Besuchen Sie unseren Store und überzeugen Sie sich selbst. FAQs Wie kann ich die Bose Soundbar 500 an meinen Fernseher anschließen?Am einfachsten lässt sich die Bose Soundbar 500 über das mitgelieferte HDMI-Kabel an Ihr TV-Gerät anschließen. Wenn das Fernsehgerät über einen „HDMI-ARC\- oder „HDMI-eARC\-Anschluss verfügt, verwenden Sie diesen. Ist am Fernseher kein HDMI-Anschluss vorhanden, schließen Sie die Bose Soundbar 500 mit einem optischen Kabel an das Gerät an. Ist eine Wandmontage der Bose Soundbar 500 möglich?Ja. Mit der optional erhältlichen neuen Bose Soundbar Wandhalterung können Sie die Soundbar bündig zur Wand montieren. Wie führe ich das ADAPTiQ-Audiokalibrierungssystem bei der Bose Soundbar 500 aus?ADAPTiQ ist Teil des Einrichtungsprozesses und wird über die Bose Music App gesteuert. Nach dem Herunterladen der Bose Music App und dem Starten des Einrichtungsprozesses werden Sie aufgefordert, ADAPTiQ auszuführen. Wenn Sie die Ausführung von ADAPTiQ bei der Ersteinrichtung überspringen oder nach der Ausführung von ADAPTiQ Ihren Raum wesentlich verändern, können Sie ADAPTiQ über die App erneut ausführen. Starten Sie ADAPTiQ und befolgen Sie die Anweisungen der App. Wie verbinde ich ein Bluetooth®-fähiges Geräte mit der Bose Soundbar 500?Halten Sie die Bluetooth-Quelltaste auf der Fernbedienung mehrere Sekunden lang gedrückt. Vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Mobilgerät im Kopplungsmodus befindet, und wählen Sie die Bose Soundbar 500 aus der Liste aus. Sie können Ihr Mobilgerät auch über die Bose Music App mit der Soundbar koppeln. Verfügt die Bose Soundbar 500 über die NFC-Technologie für eine Bluetooth-Kopplung?Nein. Welche Fernbedienung ist im Lieferumfang der Bose Soundbar 500 enthalten?Im Lieferumfang der Bose Soundbar 500 ist eine Infrarot-Fernbedienung enthalten. Für den Betrieb ist eine Sichtverbindung zwischen der Fernbedienung und der Soundbar erforderlich. Wie kann ich andere Geräte mit der Fernbedienung der Bose Soundbar steuern?Andere Geräte lassen sich auf zwei Weisen steuern: HDMI-CEC und Infrarot (IR). Die Soundbars können möglicherweise verbundene Geräte (Fernsehgerät, Blu-ray Disc-Player, Spielkonsole) über HDMI-CEC steuern. Damit ist es möglich, andere Geräte mit der Fernbedienung der Soundbar ohne Programmierung einzuschalten und zu bedienen. Es ist auch möglich, auf Tastendruck auf Unterhaltungsmedien zuzugreifen und so mehrere Geräte einzuschalten und einen Eingang auf Tastendruck auszuwählen. Allerdings sprechen nicht alle Geräte auf diese Befehle an. Insbesondere Kabel- und Satellitenreceiver sprechen möglicherweise nicht auf HDMI-Befehle an. Geräte, die nicht auf HDMI-Befehle ansprechen, können bedient werden, indem die Bose Soundbar Universalfernbedienung, die optional zur Bose Soundbar 500 erhältlich ist, entsprechend programmiert wird. Unterstützt die Bose Soundbar 500 HDMI-eARC?Ja. Was ist beim Platzieren der Bose Soundbar 500 zu beachten, um optimalen Spitzenklang zu garantieren?Die Bose Soundbar 500 nutzt die schallreflektierenden Oberflächen eines Raumes und sorgt so für ein raumfüllendes Heimkino-Erlebnis. Für ein Klangerlebnis der Spitzenklasse sollte die Soundbar jeweils gleich weit von den Seitenwänden entfernt sein und mittig vor dem Fernsehgerät platziert werden. Um die komplette Klangbühne der Soundbar zu nutzen, sollte sie nicht in einer Schrankwand platziert werden und der Raum vor der Soundbar sollte frei bleiben. Zudem sollte auch der Raum rechts und links neben der Bose Soundbar 500 frei bleiben, da sich auf beiden Seiten seitlich abstrahlende Schallwandler befinden. Können Zuspielgeräte, wie z. B. Kabelreceiver, iPod, Spielekonsole usw., direkt an die Bose Soundbar 500 angeschlossen werden?Nein. Alle

Anbieter: Technik-Profis.de
Stand: 01.08.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe