Angebote zu "Sächsisch" (29 Treffer)

Sprechen Sie Sächsisch?
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Für alle, die Spaß an Dialekten haben: Die wichtigsten Worte und Begriffe des jeweiligen Dialekts werden übersichtlich in alphabetisch geordneten Wortlisten aufgeführt. Selbstverständlich werden auch die Ausspracheregeln erklärt. Dieses Büchlein bietet Wissenswertes, Amüsantes und vieles mehr und bringt Ihnen Land und Leute humorvoll nahe.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sprechen Sie Sächsisch?: Für Sachsen und solche...
€ 0.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Jan 4, 2019
Zum Angebot
Der Sächsische Weinwanderweg
€ 11.45 *
ggf. zzgl. Versand

´´Abends gegen 5 fuhren wir nach dem Weinberge, unterwegs fand ich die himmlischste Gegend. Er liegt eine Stunde vor der Stadt, ist beträchtlich, und hat Terrain genug, Körners Erfindungsgeist zu allerlei Ideen zu verführen. [...] Alles hier herum wimmelt von Weinbergen, Landhäußchen und Gütern... O liebster Freund, das sollen göttliche Tage werden...´´ So schrieb der 25jährige Schiller während seines Aufenthaltes in der Weingegend um Dresden an einen Freund. Zahlreiche Dichter, Musiker, Maler, Forscher und Reisende verweilten nicht ohne Grund gerne ein bisschen länger in der Region der heutigen Sächsischen Weinstraße. Im Laufe von Jahrhunderten ist dort eine faszinierende Verbindung von Fluss- und Gebirgslandschaft, Baukunst und heiterem Lebensgefühl entstanden. Das Hörbuch führt entlang des Weinwanderweges, der sich zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz um die Sächsische Weinstraße rankt. Historisches, Wissenswertes zu Weinbau und Weinsorten der Region, sowie Eindrücke von Schriftstellern, wie Friedrich Schiller und Karl May, erschließen dem Hörer die romantische Gegend um das nordöstlichste Weinbaugebiet Europas.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sächsisches Brandenburg
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Im Süden des heutigen Brandenburgs ist es irgendwie anders als im Rest des Landes. Dort stehen ungewöhnliche Kirchtürme und an manch städtischer Kreuzung eine Postmeilensäule. Und an der Schwarzen Elster kann einem ein weicher Dialekt, der aus einem Tännchen ´´äddenschn´´ macht, entgegenklingen. Kein Wunder, die Gegend gehörte ja bis 1815 zu Sachsen, war nie Mark Brandenburg. Das Buch macht sich auf Spurensuche nach diesem Andersartigen im Lande. Anlass ist die Erste Brandenburgische Landesausstellung, die sich der Geschichte der durchaus konfliktreichen preußisch-sächsischen Beziehungen widmet. Gefunden wurde mehr als erwartet. Neben Geschichten von alten Mauern und großer Kunst sind es die persönlichen Begegnungen, die nachdrücklicher als lange Abhandlungen über Gefühle von Grenzen und Zugehörigkeit sprechen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sagen aus der Sächsischen Schweiz
€ 11.45 *
ggf. zzgl. Versand

Das Hörbuch bietet eine Auswahl an Sagen für Groß und Klein aus den Regionen Pirna, Bad Schandau und Königstein in der Sächsischen Schweiz. Darunter ´´Die steinerne Jungfrau auf dem Pfaffenstein´´ (Barbarine) und ´´Der feurige Hund zu Schandau´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Populäre sächsische Irrtümer
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Sachsen selbst erzählen viel und gern. Noch mehr wird allerdings über Sachsen geredet, und nicht immer ist es erwiesen - oder doch? Nie haben Sachsen einen Krieg gewonnen. Die erste Eisenbahn fuhr von Leipzig nach Dresden. Die Sachsen sprechen zu weeches Deitsch und trinken gern ihren Gaffee dinne. Biathlon startete man erstmals im Erzgebirge. Die Dardanellen liegen vor Dresdens Toren. Auch sind die Sachsen Avantgarde in Sachen Sex: Sachsendreier, Meißner Fummel, Bruno Banani. Ist der Nischel in Chemnitz der weltgrößte Denkmalskopf? Ist das Weiße Gold Sachsens Schatz? Oder doch Karl May? Wurde der erste ´´Tatort´´ wirklich in Leipzig gedreht? Und schaffte der Freistaat erst nach der Wende die Todesstrafe ab? Henner Kotte klärt einige der populären Irrtümer über Land und Volk der Sachsen auf. Das also ist die Wahrheit, und wenn sie nicht beweisbar ist, ist sie allemal eine vergnügliche Lektüre!

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Populäre sächsische Irrtümer (Mängelexemplar)
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Sachsen selbst erzählen viel und gern. Noch mehr wird allerdings über Sachsen geredet, und nicht immer ist es erwiesen - oder doch? Nie haben Sachsen einen Krieg gewonnen. Die erste Eisenbahn fuhr von Leipzig nach Dresden. Die Sachsen sprechen zu weeches Deitsch und trinken gern ihren Gaffee dinne. Biathlon startete man erstmals im Erzgebirge. Die Dardanellen liegen vor Dresdens Toren. Auch sind die Sachsen Avantgarde in Sachen Sex: Sachsendreier, Meißner Fummel, Bruno Banani. Ist der Nischel in Chemnitz der weltgrößte Denkmalskopf? Ist das Weiße Gold Sachsens Schatz? Oder doch Karl May? Wurde der erste ´´Tatort´´ wirklich in Leipzig gedreht? Und schaffte der Freistaat erst nach der Wende die Todesstrafe ab? Henner Kotte klärt einige der populären Irrtümer über Land und Volk der Sachsen auf. Das also ist die Wahrheit, und wenn sie nicht beweisbar ist, ist sie allemal eine vergnügliche Lektüre!

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Wanderkarte Sächsisch-Böhmische Schweiz 1927
€ 10.90 *
ggf. zzgl. Versand

Reprint einer historischen Wanderkarte vom ehemaligen Verlag Meinhold & Söhne Dresden. Zu dieser farbigen Wanderkarte gehören ein Umschlag mit 4 farbigen historischen Ansichten und ein Begleitheft mit Informationen zur Geschichte des Elbsandsteingebirges und zur Nutzung der Karte. Der Begleittext ist dreisprachig: Deutsch/Tschechisch/Englisch. Offenes Format: 67 x 84 cm, geschlossen: 19,5 x 12 cm. Mit Darstellung sämtlicher Wanderwege einschließlich der heute geschlossenen Wanderwege in den späteren Nationalparks Sächsische Schweiz und Böhmische Schweiz sowie unter Angabe sämtlicher Orstnamen im Sudetengebiet in Deutsch. Die Wanderkarte ist auch als Poster (VKP 10,90 Euro) lieferbar! (Tel. / Fax: 0351/8032144) Eine historische Wanderkarte von Dresden aus dem Bestand der Sächsischen Landes- Staats und Universitätsbibliothek Dresden, Kartensammlung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Sächsisch, 1 Audio-CD
€ 7.95 *
ggf. zzgl. Versand

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Dialektführer. Alle Wörter und Sätze aus dem Buch, gesprochen im Dialekt, ohne hochdeutsche Übersetzung. Man kann im Buch mitlesen, um die wörtliche oder übertragene Bedeutung zu erfahren. Die Aufnahmen wurden mit Sprechern aus der Region aufgenommen. Eigentlich ist das Sächsische eine deutsche Mundart wie viele andere. Aber es rührt wohl nicht zuletzt aus der 40jährigen Selbstisolation der alten DDR, dass Sächsisch als eigentümlich und exotisch empfunden wird. In westlichen Gefilden galt Sächsisch lange als die Sprache Ostdeutschlands schlechthin. Ob es nun an den politischen Gegebenheiten oder an der Herzlichkeit und Gemütlichkeit der Sachsen liegt - das Interesse an Sächsisch ist sprunghaft gestiegen. Immer mehr Besucher wagen sich ins Sachsenland, und immer häufiger trifft man auf eine weltreisende Sachsen, welche die Kunde von einer bisher kaum bekannten, dem Deutschen aber sehr ähnlichen Sprache in die abgeschiedensten Winkel der Welt tragen. Dieses Kauderwelsch-Buch will nun seinen Teil zur ´´Völkerverständigung´´ beitragen. Dass dies auf sehr vergnügliche Weise geschieht, liegt nicht zuletzt am sächsischen Naturell. Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Thomas Nicolai: ?ASTERIX ALS GLADIATOR? auf Säc...
€ 20.40 *
zzgl. € 4.95 Versand

Endlich: Thomas Nicolai holt die Asterix-Mundart-Reihe zurück nach Sachsen! Als Vorlage diente der dritte Asterix-Band ?Asterix als Gladiator?, in dem Troubadix in die Fänge Cäsars gerät und bei den nächsten Zirkusspielen den wilden Löwen zum Fraß vorgeworfen werden soll. Doch da haben die Römer nicht mit den mutigen Galliern gerechnet. ?Sgladschdglei? lautet der Schlachtruf, ?abor gee Beifall!?. Und so bekommt manch römischer Legionär ?eens offn Diggnischl? und ?grichd ordendlisch Wammse?. ?Nuguggemada!? staunen da die Römer und der verehrte Leser hat einen ?viehischen Geigl!? Für die Übersetzung sorgte der Comedian Thomas Nicolai, ein waschechter Sachse, dessen erste Reaktion ?Oarschwerbleede!? war. Bei so viel Begeisterung muss es ja ein ganz großer Spaß werden. Thomas Nicolai, geboren 1963 in Leipzig, entdeckte erst nach einer Konditorlehre seine wahren Talente und studierte Schauspiel. Er brillierte am Berliner GRIPS THEATER und spielte sich auf anderen Bühnen als Blonder Emil in die Herzen des Publikums. Heute amüsiert der erfolgreiche Entertainer sein Publikum nicht nur in zahlreichen Live-Auftritten in allen wichtigen Shows von ?TV Total? über ?Nightwash? bis ?Ottis Schlachthof? und ?Neues aus der Anstalt?. Er kreiert auch Kunstfiguren wie den sächsischen Pulloverträger Patrick Schleifer aus Schkeuditz. Sein vielseitiges Können ? er wird gern als der ?Mann mit den tausend Stimmen? genannt ? und seine Herkunft bürgen sowohl für Sachkompetenz und Qualität als auch für besonderes Lesevergnügen. Für den Langenscheidt Verlag schrieb er bereits das Lexikon ?Sächsisch für Anfänger?. Außerdem arbeitet Nicolai als Sprecher für Hörspiele (u.a. Käpt´n Sharky) und hat eine eigene Buch- und Hörspielserie geschrieben (Die Märchenmäuse), produziert und gesprochen (zusammen mit Stefan Kaminski). Mehr Infos unter: www.thomas-nicolai.de Künstlerportrait: Bernd Brundert Asterix® - Obelix® - Idefix ® / © 2018 Les Éditions Albert René -- Sichtbehinderungen sind aufgrund von TV-Aufnahmen möglich. Mit Betreten des Veranstaltungsortes treten Sie für im Rahmen der Veranstaltung entstandene TV-Aufnahmen und Fotos sämtliche Bild- und Tonrechte an den Veranstalter und den MDR ab.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: Dec 18, 2018
Zum Angebot